russia_0

Russland, das größte Land der Welt, mit seinen 11 Zeitzonen, seiner unglaublichen Geschichte, seiner reichen Kultur und seinen wunderschönen Sehenswürdigkeiten, ist ein wirklich erstaunliches Land und Heimat eines der berühmtesten alkoholischen Getränke der Welt: Wodka. Aber es gibt eine andere Seite Russlands, die voller Geheimnisse ist. Hier sind einige faszinierende Dinge über dieses Land, das tatsächlich größer ist als einst ein Planet, Pluto.

Männer sind minderwertig

http://tiosabiasque.com/wp-content/uploads/2018/04/Rusia-4.jpg

Im Jahr 2014 veröffentlichte das russische staatliche Statistikkomitee eine faszinierende Tatsache, dass es in Russland 10,5 Millionen mehr Frauen als Männer gab. Das Problem ist nicht, dass jedes Jahr mehr Babys geboren werden. Tatsächlich ist die Anzahl der Babys und Babys praktisch gleich. Das Problem tritt später im Leben auf, wenn Männer aufgrund von Stress, Alkoholproblemen und Autounfällen ihr Leben verlieren.

Sie sind gut mit fast allen Sportarten

http://tiosabiasque.com/wp-content/uploads/2018/04/Rusia-6.jpgRussland ist bekannt für seine Sportler. Sport ist wirklich wichtig, besonders wettbewerbsfähig. Die professionellen Tennisspieler Maria Sharapova und Anna Kournikova wurden internationale Superstars, die Eishockeyspielerin Sergei Fedorov hatte großen Einfluss auf ihren Sport, und Yelena Isinbayeva, zweimalige olympische Goldmedaillengewinnerin und dreimalige Weltmeisterin, ist ein Weltrekord. Viele Goldmedaillen werden in Russlands Lieblingsgymnastik gewonnen. Von allen Olympischen Spielen ist Russland eines der Länder mit den meisten Medaillengewinnern.

Sie machen gut mit Gewichtheben

http://tiosabiasque.com/wp-content/uploads/2018/04/Rusia-1.jpgBodybuilding und Gewichtheben sind beliebte Sportarten für Männer und Frauen in Russland. Zu den besten Frauen, die als Bodybuilderinnen bekannt sind, gehören Nadezhda Alexandrovna Yevstyukhina, die mit nur 17 Jahren eine Goldmedaille gewann, und Maryana Naumova, die jüngste Weltmeisterin im Gewichtheben in der Geschichte.

LESEN  Ein internationales Jahr für MASmuscle

Scheint Pepsi-Fans zu sein

http://tiosabiasque.com/wp-content/uploads/2018/04/Rusia-2.jpg

Während des Fernsehens „Kochdebatte“ Zwischen Vizepräsident Richard Nixon und dem Premierminister der Sowjetunion, Nikita Chruschtschow, teilten die beiden Politiker 1959 einige der politischen Ansichten, teilten aber auch einen Pepsi. Erfrischungsgetränke gab es zu dieser Zeit in Russland und in den USA praktisch nicht. VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA. Es ging nur um Coca-Cola. Russland ist heute der zweitgrößte Pepsi-Markt der Welt.

Frauen und Politik

http://tiosabiasque.com/wp-content/uploads/2018/04/Rusia-3.jpgViele Frauen haben es geschafft, eine wichtige Rolle in der russischen Politik zu spielen, ungeachtet der Tatsache, dass Russland als konservatives Land gilt. Eine dieser Frauen ist die Ukrainerin Natalia Poklonskaya. Poklonskaya, der ehemalige ukrainische Staatsanwalt, ist jetzt Abgeordneter der Staatsduma, dem Unterhaus der russischen Bundesversammlung.